Startseite | Minigame News | Minigames RSS | Mitgliederliste | Partner | Die besten Flashgames aller Zeiten | GoalStar - Der Fußballmanager | Kontakt
Registrieren Login
Spielefavoriten, Buddies, Highscorelisten! Jetzt kostenlos registrieren!
Werbung: Dein Spiel lädt gerade 10 (Jetzt überspringen)
Ø Bewertung:
Rating starRating starRating starRating starRating star
Deine Bewertung:
Zum Bewerten einloggen
Spielinfo
Game thumbnail
250 x gespielt
Dabei seit: 17-03-2014
Beschreibung: Russisches Inkasso - ein Pfändungs-Team für alle Fälle! Ein paar starke Arme können Wunder wirken, wenn man alte Schulden von "Kunden" eintreiben muss! Diese werden versuchen, die Pfändung ihrer Sachen auf jeden Fall zu verhindern! Natürlich ist Gewalt möglich aber nicht erlaubt! Du wirst ggf. die Krankenhausrechnung deiner Opfer zahlen müssen ; ) Schmeiss alle "gepfändeten" Sachen auf die Ladefläche des Transporters, in die Karre geht eine Menge rein! Wenn der Job erledigt ist, kann dein Team den nächsten Auftrag annehmen. Besonders renitente Kunden brauchen eine Spezialbehandlung! Viel Spaß!
Spielanleitung:
WASD = Steuerung
N = Gegenstände aufheben
M = Gegenstände fallenlassen
# = Arbeiter durchschalten
Spiel zu deiner Seite hinzufügen:

Kommentare
Log dich ein um einen Kommentar abzugeben
Mehr Spiele
Dusk Drive
Katapultiere dich zurück in die Racing-Game Tage der 80er Jahre! Dusk Drive erinnert an das gute alte OurRun! …

Bowls
Spiel den britischen Kugelsport Bowls online und schlage deine Freunde im sonnigen Stadtpark! Lege die weiße K…

Dead Metal
Steige in deinen Raumjäger und zerschreddere alle feindlichen Raumschiffe! Über 30 Gegnertypen haben es auf di…

Schneeschippen
Bessere dein Taschengeld auf, damit Du ins Kino gehen kannst! Wie geht das - Du schaufelst als Räumdienst ande…

Santa Snowboard
Santas letzte Chance vor Weihnachten Snowboard zu fahren. Steuere den furzenden Weihnachtsmann über alle Hinde…

The Professionals
Um ein echter Profisniper zu werden benötigt man eine gute Auskunft. Hier kannst Du üben!

X
Vollbildmodus verlassen